Idriss and Didier had enough of travelling between Dijon and Paris for their jobs – so they decided to start a brewery. Voilà! Here they go – with a lot of Speidel Braumeisters.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.