Albert Brunner ist der Anthroposoph unter den Bierbrauern: Auf der 120l-Anlage seiner Divus Brauerei im Innenhof eines alten Bauernhauses in Oftringen braut der innovative Tüftler mit landwirtschaftlichen Wurzeln nach biologischdynamischen Prinzipien, einer Wirtschaftsweise, deren Fundament aus den esoterischen Ideen Rudolf Steiners besteht. Seine Rohstoffe sind zertifiziert von Demeter. Das ist eine Verwertungsgesellschaft, die anthroposophisch arbeitende Landwirte 1928 gegründet haben.


1 Kommentar

Urs Schenker · 22. Mai 2021 um 20:19

Super gutes Bier! Gruss vom Probstenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.