Die Brauerei Ganter begleitet mich schon mein ganzes Bier-Leben, weil die Freiburger in den 1980er-Jahren bis in den Raum Konstanz lieferten und ich deshalb als von der Biervielfalt nicht verwöhnter Schweizer als «Bier-Grenzgänger» immer wieder in den Genuss ihrer Biere kam. Stichwort: Wodan!

Ruppaner wurde ich deswegen natürlich nicht untreu!

Der technische Betriebsleiter Christoph Krebs zeigt mir – und Euch – ein Sudhaus, das nahe an den Glanz des Feldschlösschen-Tempels herankommt – vom Feinsten ist der Gärkeller und die Filteranlage.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.