Kaum jemand ist so stark mit seiner Brauerei verwurzelt wie Alois Gmür Junior. Der Sohn von Alois Gmür Senior wuchs auf dem Gelände auf und fuhr schon als Junge mit dem Gabelstapler darauf herum. Eine Gewohnheit, die der Braumeister bis heute beibehalten hat, etwa, wenn er Säcke mit Dinkel für eines seiner Spezialbiere herumkarrt. Mittlerweile ist auch schon die nächste Generation der Gmürs am Start: Alois Junior Junior.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.